strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp12392820_MJS6UVVING/www/wm2014/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

Deutschland

Mannschaftsinfos

Die Deutschen werden meist die "Nationalelf" oder einfach nur "die Mannschaft" genannt.

Fußball in Deutschland von: www.HanisauLand.de

Wesentlich zum Erfolg deutscher Fußballmannschaften hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) beigetragen, der 1900 in Leipzig gegründet wurde. Deutschland wurde bereits dreimal Fußball-Europameister (1972, 1980, 1996), drei mal sind sie Vizemeister geworden. Bei der letzten EM 2012 kam Deutschland bis ins Halbfinale gegen Italien, verlor das Spiel aber mit 1:2.

Erfolge der Nationalmannschaft:

EM: Europameister 1972, 1980, 1996
WM: Weltmeister 1954, 1974, 1990

Länderinfos

von: www.hanisauLand.de

Die Bundesrepublik Deutschland ist 347.000 Quadratkilometer groß und 82 Millionen Menschen leben hier, darunter viele Personen, die aus anderen Ländern zugewandert sind. Die Hauptstadt Berlin liegt im Osten der Bundesrepublik und ist mit 3,4 Millionen Einwohnern auch die größte Stadt Deutschlands. Deutsch ist die am meisten gesprochene Sprache in Europa, denn auch in den Nachbarländern Österreich und in einem großen Teil der Schweiz spricht man Deutsch. Seit November 2005 ist Angela Merkel Bundeskanzlerin und damit die mächtigste Politikerin in Deutschland. Von Beruf ist sie Physikerin und stammt aus dem östlichen Teil Deutschlands.

Fußball Sportart Nummer eins in Deutschland

Zwar gibt es in Deutschland viele unterschiedliche Sportarten und sehr erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler, was die olympischen Winterspiele in Kanada im Frühjahr 2010 wieder unter Beweis gestellt haben, aber Fußball ist der Sport Nummer eins in Deutschland.

In den letzten Jahren haben sich besonders die Frauen darin hervorgetan. Für den Gewinn der Weltmeisterschaft in China 2007 zeichnete der deutsche Bundespräsident Horst Köhler das Frauenteam mit dem Silbernen Lorbeerblatt aus, der höchsten staatlichen Ehrung für herausragende Leistungen im Sport.

Seit im Juni 2008 die deutschen Männer bei der Europameisterschaft nur den dritten Platz erreichten, sind die Erwartungen an die Herrenmannschaft für die Weltmeisterschaft besonders hoch. Mit drei ersten Plätzen bei  Fußball-Weltmeisterschaften steht Deutschland auf Platz drei der ewigen Rangliste der Sieger. Kein Wunder, dass die Fußballbegeisterten in Deutschland  dem Team unter Leitung von Jogi Löw den Daumen halten, damit es in Südafrika ganz nach vorne kommt.