strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /is/htdocs/wp12392820_MJS6UVVING/www/wm2014/sites/all/modules/views/plugins/views_plugin_style_default.inc on line 24.

São Paolo

São Paolo ist mit mehr als 11 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Brasilien und liegt etwa 80 Kilometer von der Atlantikküste entfernt im Landesinneren. In der Region um die Metropole leben nochmal knapp 10 Millionen Menschen. São Paolo hat vor allem mit Umweltproblemen zu kämpfen: Es gibt eine hohe Luftverschmutzung und nicht genügend Trinkwasser. Die beiden Hauptflüsse der Stadt, der Rio Tietê und der Rio Pinheiros sind im Stadtgebiet zu reinen Abwasserkanälen verkommen, in denen quasi kein Fisch mehr leben kann.

São Paulo. Foto: Silvio Tanaka. Im Vordergrund das Copan-Gebäude, in dem etwa 5.000 Menschen lebenSão Paulo. Foto: Silvio Tanaka. Im Vordergrund das Copan-Gebäude, in dem etwa 5.000 Menschen leben

Das neue WM-Stadion in São Paulo ist die Arena Corinthians. Es ist der Austragungsort des Eröffnungsspiels und bietet etwa 68.000 Zuschauern Platz. Außerdem ist in der Arena die größte je in einem Stadion eingebaute Video-Leinwand zu finden.

So soll die Arena Corinthians aussehen, wenn sie fertig ist. Foto: Copa2014.gov.br (Brazilian Government)So soll die Arena Corinthians aussehen, wenn sie fertig ist. Foto: Copa2014.gov.br (Brazilian Government)